Archiv für den Monat: April 2015

Pressemitteilung

 

Punktgenaue Werbebotschaften an die Zielgruppe 50plus in Österreich

ÖSW schafft neue Kommunikationskanäle in dieses Marktsegment

Neuss, 28. April 2015. Seit der Gründung der „Österreichische Seniorenwerbung GmbH“ (ÖSW) zum Jahreswechsel 2014/2015 hat die Industrie einen neuen, effizienten „Kommunikationskanal“ zur Generation 50plus in Österreich: Die Gesellschaft mit Sitz in Feldkirch/Vorarlberg richtet die Kommunikationskanäle und Werbebotschaften an den speziellen Interessen der Verbraucher ab 50 aus. Lange Zeit wurde diese kaufkräftige Zielgruppe in der Werbung vernachlässigt. Mit zielgruppenspezifischen Produkten und Dienstleistungen beginnt die Industrie und Werbewirtschaft nun auf den demografischen Wandel zu reagieren. Die ÖSW will ihren Auftraggebern dabei einen Marktvorsprung bei der Kommunikation mit dieser wichtigen Zielgruppe sichern.

„Die Generation 50plus umfasst in Österreich 3,25 Millionen Menschen. 1,7 Millionen sind unter 65 Jahre alt – das ist unsere Kernzielgruppe, nach der wir uns im punktgenauen Seniorenmarketing orientieren“, sagt Mohammadi Akhabach. Er ist wie Thorsten Karau Geschäftsführer der ÖSW. Als Partner und Berater steht der ÖSW unter anderem der österreichische Medien- und Kommunikationsexperte Wolfgang Gruber zur Seite. Mit einem Experten im Zielgruppenmarketing, dem Verleger Hermann-Josef Billstein, hat sie einen erfahrenen Investor und Ratgeber gefunden: „Die ÖSW beschäftigt sich mit der Lebenswelt der Zielgruppe 50plus und bietet interessante Zugangsmöglichkeiten, die für zahlreiche Unternehmen spannend sind“, ist Billstein überzeugt.

Mohammadi Akhabach

billstein_01

Hermann-Josef Billstein

 

 

 

 

 

 

Glueckssackerl01 KopieEines der unorthodoxen Kommunikationsmittel wird das Samplerprodukt „Glückssackerl“ sein. „In ihm finden die als kritische Konsumenten bekannten Best Ager Produkte zum Anfassen und Ausprobieren. Es leistet Überzeugungsarbeit“, nennt Mohammadi Akhabach einen der Vorzüge dieses Mediums. In einer Auflage von 150.000 Stück wird das „Glückssackerl“ in neun österreichischen Städten in der Zielgruppe verteilt – unter anderem auf den viel besuchten Seniorenmessen „Wiener Herbst“ und „Rieder Messe“.

Über die Österreichische Seniorenwerbung (ÖSW)

Als Mittler zwischen Industrie, Werbewirtschaft und der Zielgruppe 50plus ist die Österreichische Seniorenwerbung Spezialanbieter für das Seniorenmarketing in Österreich. Dabei konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf die Zielgruppe 50plus. Die ÖSW verfügt über internationale Erfahrung, hohe Expertise und ein starkes Netzwerk in diesem Markt. Sie konzipiert effiziente Kommunikationslösungen für ihre Auftraggeber. Eine dieser Lösungen ist das Face-to-Face-Sampling Glückssackerl®, das die Zielgruppe 50plus zielgenau erreicht.  Zum Angebot der ÖSW gehören weitere Dienstleistungen wie Dialog- und Online-Marketing, Promotions und Marktforschung.

 

Weitere Informationen finden Sie auf:
www.oesterreichische-seniorenwerbung.at
Rückfragen & Kontakt: Thorsten Karau, Geschäftsführer

ÖSW Österreichische Seniorenwerbung GmbH
Mühletorplatz 4-6, 6800 Feldkirch
Telefon: +43 (0) 5522 70364
Telefax: +43 (0) 664 2344 309
Mobil: +043 (0) 664 2344 360

E-Mail: karau[at]oeswmail.at

Kontakt für Presse- und Interviewanfragen:
Andrea Spieker, Tel. +49 2137 994441
presse@deutscheseniorenwerbung.de