Archiv für den Monat: Juni 2013

Pressemitteilung

Seniorenmarketing

Glückstüte® für reisefreudige Senioren

Neuss, 24. Juni 2013. Die Deutsche Seniorenwerbung (DSW), Spezialist für Best Ager sowie größter Direct Sampling Supplier in der Zielgruppe 50plus, bedient jetzt auch den Kanal der Mediplus-zertifizierten Gesundheitsreisebüros. Alle 170 geschulten Reisebüros erhalten die „Premium-Glückstüte® Gesundes Reisen“ und damit gebrandete Sampling-Container mit kostenlosen Waren- und Leseproben, Gutscheinen sowie wertvolle Verbraucherinformationen.

Die Verteilung von Gratisproben und Informationen über Produkte an potenzielle Konsumenten ist eine sehr effektive Werbemaßnahme, der meist nicht genug Beachtung geschenkt wird. „Die stark anwachsende Zielgruppe der ‚erfahrenen Verbraucher’ von 50plus ist häufig kaufkräftig, anspruchsvoll und sehr qualitätsbewusst“, erklärt Mohammadi Akhabach, Geschäftsführer der Deutschen Seniorenwerbung (DSW). „Da geht oft Probieren über Studieren! Und kleine Geschenke werden immer sehr herzlich angenommen.“

Response-Verstärker für Reisebüros
Genau deshalb ist die „Premium-Glückstüte® Gesundes Reisen“ als Sampling-Promotion so erfolgreich und eine wirksame Ergänzung zu bereits bestehenden Werbeformen. „Dafür muss jedoch alles – vom Sampling-Container bis hin zum Umfeld – absolut stimmig sein“, ergänzt Akhabach. „Erst dann sind solche Aktivitäten von Erfolg gekrönt.“ Hinzu kommt, dass die Reisebüromitarbeiter durch Projektpartner von Mediplus geschult und einer abschließenden Prüfung unterzogen werden. Diese reicht von reisemedizinischen Fragestellungen wie Impf- und Einreisevorschriften bis hin zur Kundenberatung über Kostenerstattungen seitens der Krankenkassen. Erst dann erhalten die Reisebüros das begehrte Mediplus-Siegel, das sie als Gesundheitsreisebüro qualifiziert. Nicht umsonst ist Mediplus der Spezialist und Marktführer für weltweite ärztlich begleitete Rundreisen. „Die „Premium-Glückstüte® Gesundes Reisen“ wird dann von diesen Gesundheitsreisefachleuten persönlich übergeben. Sie fungiert hierbei als fein abgestimmter Response-Verstärker für Gesundheitsreisebüros und schafft erhöhte Aufmerksamkeit gegenüber den Produktangeboten sowie Synergien mit starken, sich ergänzenden Marken“, sagt Akhabach. Die Deutsche Seniorenwerbung (DSW) übernimmt die Produktion der „Premium-Glückstüte® Gesundes Reisen“, die zentrale Konfektionierung sowie die komplette Logistik.

50plus sind Wachstumsmotor im Reisemarkt
Gemäß der Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen (FUR) ist knapp die Hälfte aller Reisenden über 50 Jahre. Die Forscher rechnen damit, dass die älteren Urlauber immer aktiver werden. So sollen schon 2015 40 Prozent der 70-Jährigen in den Urlaub fliegen. Wobei natürlich das Thema Gesundheit eine übergeordnete Rolle spielen wird. Die Zahl der Gesundheitsreisen soll bis 2020 um 95 Prozent steigen, so das Institut für Freizeitwirtschaft. Die Best Ager stellen damit eine anspruchsvolle Premium-Zielgruppe mit hoher Kaufkraft und einer Affinität zu Luxus- und Exklusivreisen dar. Ob Wellness, Medical Wellness, Medical Tourism, Anti-Aging oder Kuren, die Nachfrage steigt jede Saison. Und damit der Bedarf an qualifizierten Reiseberatern sowie gezielt ausgerichteten Instrumenten der Kommunikation. Die Deutsche Seniorenwerbung (DSW) konzentriert sich exklusiv auf die Zielgruppe der Best Ager, die sich aus Vorsenioren, jungen Senioren und älteren Senioren zusammensetzt, und verfügt daher über eine große Expertise in diesem Markt. Die kaufkräftige Zielgruppe der Menschen über fünfzig will ihre besten Jahre in vollen Zügen genießen. Wer heute ins Seniorenalter kommt, will meist weiter aktiv bleiben. Die neu gewonnene Zeit möchten viele ältere Menschen für Reisen, Hobbys oder sportliche Aktivitäten nutzen. Daher sind sie auch bereit, etwas mehr in Produkte und Services zu investieren, die zu ihrem Lebensgefühl und zu ihren Bedürfnissen passen.

Der bisherige Sampling-Container, der bundesweit auf 22 hochwertigen 50plus-Veranstaltungen verteilt wird, kommt auf eine Reichweite von 186.500 Glückstüten®. Mit weiteren 300.000 „Premium-Glückstüten® Gesundes Reisen“ in den Gesundheitsreisebüros wird die Reichweite in der Zielgruppe 50plus weiter verstärkt. Die Deutsche Seniorenwerbung will künftig zusätzliche Kommunikationskanäle erschließen, zum Beispiel 1.200 Seniorenresidenzen sowie 2.000 50plus-Hotels. Im Angebot sind neben Produkt-Samples auch Instrumente des Direktmarketings, der Marktforschung und der Promotion sowie Beratungstage. Zudem setzt die DSW mit ihren Inhalten an den Schnittstellen verschiedener Zielgruppen an. „Beschäftigte sozialer Einrichtungen und Angehörige beeinflussen die Kaufentscheidungen älterer Menschen und wirken in ihrem eigenen sozialen Umfeld als Multiplikatoren“, stellt Akhabach heraus.

Über die Deutsche Seniorenwerbung (DSW)
Die Deutsche Seniorenwerbung ist ein Spezialmittler zwischen der werbetreibenden Industrie und der Zielgruppe 50plus. Ein großer Teil der Zielgruppe wird durch die Zusammenarbeit mit Sozialverbänden und deren Serviceunternehmen erreicht. Die DSW konzentriert sich ausschließlich auf die Zielgruppe 50plus und verfügt daher über eine große Expertise in diesem Markt. Mehr Informationen auf www.deutscheseniorenwerbung.de.

Kontakt für Presse- und Interviewanfragen:
Andrea Spieker, Tel. +49 2137 994441
presse@deutscheseniorenwerbung.de