Archiv für den Monat: Januar 2018

Mohammadi Akhabach bei der VISION.A 2018

Der Gründer der Deutschen Seniorenwerbung wird im März 2018 als Speaker bei der VISION.A in Berlin auftreten.

Neuss, 04. Januar 2018. Die Digitalkonferenz VISION.A findet vom 21. bis 22. März 2018 im Radialsystem V in Berlin statt. Der zweitägige Event widmet sich der Frage, wie die Zukunft des Pharma- und Apothekenmarktes im digitalen Zeitalter aussehen wird. Die Veranstalter der VISION.A sind der Branchendienst APOTHEKE ADHOC und das Magazin Apotheken Umschau des Wort & Bild Verlags.

Mohammadi Akhabach, Gründer und CEO der Deutschen Seniorenwerbung, wird dort als Referent auftreten. Neben Akhabach sind viele prominente Speaker vor Ort, unter ihnen Ex-Bild-Chef Kai Diekmann, der SPIEGEL Online-Kolumnist Sascha Lobo sowie die sozialkritische Schriftstellerin Thea Dorn. Insgesamt werden mehr als 40 Branchenspezialisten zu Wort kommen. Moderiert wird die Veranstaltung – wie auch schon 2017von dem Journalisten Dr. Hajo Schumacher. Am ersten Tag der Konferenz erfolgt außerdem die Verleihung der VISION.A Awards, bei denen die besten und neuesten Ideen und Strategien aus den Bereichen Apotheke und Pharma ausgezeichnet werden.

Neben dem Dialogmarketing im hochattraktiven Seniorenmarkt betreut die Deutsche Seniorenwerbung ihre Kunden als Full-Service-Agentur mit Direct Sampling Supplying, Promotion sowie eigenen Dialog-Kanälen und bundesweiten Trustpoints. Die außergewöhnlich emotionale Ansprache der Zielgruppe 50plus erfolgt dabei persönlich, Face-to-Face, im Freizeitumfeld und multimedial in eigens aufgelegten Print- und Online-Kanälen. Die Agentur agiert dabei als Schnittstelle zwischen Werbetreibenden und ihren Zielgruppen und bietet sowohl Marktforschung als auch Werbeerfolgskontrollen. So können beispielsweise über das agentureigene Sampling-Medium Glückstüte® relevante Insights auf Veranstaltungen und Publikumsmessen für die Zielgruppe 50plus gewonnen werden. 

Weitere Informationen unter:
http://vision.apotheke-adhoc.de/

Kontakt für Presse- und Interviewanfragen:
Andrea Spieker, Tel.: +49 2137 / 99 44 41
presse@deutscheseniorenwerbung.de